Zusammen wachsen

Woche 12: Stelle ich andere an die erste Stelle?

Schnelle Sprünge:

Einstieg

Helfen Sie Ihrer Familie, diese Woche mit drei unterhaltsamen Sitzungen aktiv zu sein:

  • Alle einbeziehen – jeder kann führen!
  • Passen Sie sich für Ihre Familie an
  • Ermutigen Sie sich gegenseitig
  • Fordern Sie sich heraus
  • Nicht trainieren, wenn es Schmerzen verursacht

Family.fit mit anderen teilen:

  • Poste ein Foto oder Video in den sozialen Medien und markiere es mit #familyfit oder @familyfitnessfaithfun
  • Machen Sie family.fit mit einer anderen Familie
Warm up 512

Tag 1: Sich warm laufen

Aufwärmen des Teams

Bilden Sie eine Form (Quadrat oder Sechseck) oder ein spezielles Wort, indem Sie die Körper aller in der Familie verwenden. Dann machen Sie diese Aufwärmübungen:

  • 20 Bergsteiger
  • 20 hohe Knie laufen
  • 20 Fersentritte
  • 20 Hampelmänner

Mache drei Runden. Machen Sie dann die Form oder das Wort erneut.

Ruhen Sie sich aus und reden Sie zusammen.

In welchen Situationen wird Ihnen gesagt, wo Sie sitzen müssen?

Geh tiefer: Wenn Sie die Wahl haben, wo Sie sitzen möchten, wie entscheiden Sie sich dann?

Move 512

Tag 1: Bewegung

Kniebeugen

squat process

Stellen Sie sich vor einen niedrigen Stuhl. Beuge deine Knie, sodass du leicht auf dem Stuhl sitzt. Steh wieder auf.

Mache 15 Wiederholungen. Wiederholen.

Schließe fünf Runden ab.

Geh 'härter: Erhöhen Sie die Anzahl der Wiederholungen auf 20 und entfernen Sie den Stuhl.

Challenge 512

Tag 1: Herausforderung

20, 15, 10 und 5

Beginnen Sie mit 'High Fives' und machen Sie dann:

Jumping jacks
Mum squat 2
FAMILY FIT- MOUNTAIN CIMB. POSE-4 rev
Left 500
  • 20 Hampelmänner
  • 15 Kniebeugen
  • 10 Bergsteiger
  • 5 Eisschnellläufer

Beenden Sie mit 'High Fives'.

Mache drei Runden. Versuchen Sie, jede Runde schneller zu werden.

Geh 'härter: Erhöhen Sie die Anzahl der Runden.

Explore 512

Tag 1: Erkunden

Demut stellt andere an die erste Stelle

Lies Lukas 14,7-11 aus der Bibel.

Jesus wurde zu einer wichtigen Person eingeladen. Er stellt fest, dass die Leute ihre Sitze nach sozialem Rang, Status und Ehre wählen. In der heutigen Geschichte lehrt Jesus Demut.

Diskutieren:

Welchen Sitzplatz möchten Sie in einem Bus? Im Auto? In einem Klassenraum? Wieso den?

Wie würden Sie Demut in der Geschichte Jesu definieren?

Schaffen Sie einen Ehrenstuhl und setzen Sie sich abwechselnd darauf, während ein anderes Familienmitglied für Sie betet.

Play 512

Tag 1: abspielen

Balance und gehen

Balancieren Sie abwechselnd ein Buch auf Ihrem Kopf und gehen Sie zur anderen Seite des Raums und zurück, ohne es fallen zu lassen oder zu berühren. Versuchen Sie es rückwärts. Dann probieren Sie ein Buch mit einem Plastikbecher darauf. Kannst du Wasser in die Tasse geben? Spaß haben!

Geh 'härter: Teilen Sie sich in zwei Teams auf und machen Sie daraus eine Staffel.

Gesundheitstipp

Essen Sie gut.

Warm up 512

Tag 2: Sich warm laufen

Aufwärmen der Ecken

Beschrifte die Ecken des Raumes mit den Zahlen 1-4. Beginnen Sie an verschiedenen Ecken und machen Sie verschiedene Aufwärmübungen. Bewegen Sie sich im Raum zur nächsten Zahl. Mache zwei Runden.

girl- running on the spot.04 600
Right 500
FAMILY FIT- MOUNTAIN CIMB. POSE-6
Mum squat 2
  • 10 auf der Stelle laufen
  • 10 Eisschnellläufer
  • 10 Bergsteiger
  • 10 Kniebeugen

Ruhen Sie sich aus und reden Sie zusammen.

Erzählen Sie von einer Zeit, in der Sie jemand anderen vor sich gehen lassen.

Geh tiefer: Warum hast du sie zuerst gehen lassen?

Move 512

Tag 2: Bewegung

Kniebeugen

Machen Sie 15 Kniebeugen und tippen Sie auf die nächste Person. Fahren Sie fort, bis Sie als Familie 150 abgeschlossen haben.

squat process

Geh einfacher: Mache 10 Kniebeugen, bevor du ausklopfst.

Geh 'härter: Stellen Sie eine höhere Familiensumme ein.

Challenge 512

Tag 2: Herausforderung

Plank- und Squat-Challenge

Mit einem Partner zusammenarbeiten.

Während sich eine Person in einer Plank-Position befindet, macht die andere Kniebeugen. Wechseln Sie die Plätze nach 10 Kniebeugen.

plank trim
Mum squat 2

Mache fünf Runden.

Geh 'härter: Erhöhen Sie die Anzahl der Runden.

Explore 512

Tag 2: Erkunden

Demut hat Vorteile

Lesen Sie Lukas 14,7-11.

Bereiten Sie einen Tisch so vor, dass ein Stuhl den anderen weit überlegen ist. Sehen Sie beim Hinsetzen, wer wo sitzt.

Spielen Sie nun den Hauptteil der Geschichte vor, in dem jemand aufgefordert wird, den Vorgesetztensitz zu verlassen, damit eine andere Person ihren Platz einnehmen kann.

Fragen Sie diejenigen, die Sitze verschieben mussten, wie sich das anfühlte. Warum fühlten sie sich so?

Machen Sie gemeinsam eine Liste der Vorteile, die es hat, bescheiden zu sein. Beten Sie und bitten Sie um Gottes Hilfe.

Play 512

Tag 2: abspielen

Flip-Flop-Relais

Partnerarbeit. Einer wird der Walker sein, der andere wird die Flip-Flops bewegen. Der Geher geht langsam durch den Raum, während die andere Person die beiden Flip-Flops bewegt, so dass der Geher immer auf einen Flip-Flop tritt. Rollen tauschen.

Mache drei Runden. In der letzten Runde kann der Wanderer die Augen schließen. Was geschieht?

Gesundheitstipp

Essen Sie gut.

Beginnen Sie den Tag mit einem gesunden Frühstück.

Warm up 512

Tag 3: Sich warm laufen

Lauf- und Kniebeugen-Tag

Spielen Sie 'Tag', bei dem eine Person die anderen verfolgt, um sie zu markieren. Wer markiert ist, macht fünf Kniebeugen und wird dann zum Verfolger. Fahren Sie drei Minuten lang fort.

girl- running on the spot.07 trim
Mum squat 2

Ruhen Sie sich aus und reden Sie zusammen.

Haben Sie in Ihrer Familie einen bestimmten Sitzplatz am Tisch? Sitzen Sie immer da?

Geh tiefer: Wie fühlt man sich als Gast willkommen? Wo würden sie zum Essen sitzen?

Move 512

Tag 3: Bewegung

Kniebeugen für Partner

Dad Squats
Mum squat 2

Stellen Sie sich einem Partner gegenüber. Halten Sie sich gegenseitig an den Handgelenken und gehen Sie gleichzeitig in die Hocke.

Mache drei Runden mit 15 Kniebeugen.

Geh 'härter: Gehen Sie härter: Erhöhen Sie die Anzahl der Runden.

Challenge 512

Tag 3: Herausforderung

Tabata

Hören Sie sich die Tabata-Musik an.

Mum squat 2
FAMILY FIT- MOUNTAIN CIMB. POSE-4
Sit up 900
push up

Mache jede Bewegung 20 Sekunden lang, gefolgt von 10 Sekunden Pause:

  • Kniebeugen
  • Bergsteiger
  • Liegestütze
  • Sit-ups

Wiederholen Sie diese Sequenz. Acht Runden machen.

Geh 'härter: Erhöhen Sie die Anzahl der Wiederholungen in 20 Sekunden.

Explore 512

Tag 3: Erkunden

Jeden Tag bescheiden sein

Lesen Sie Lukas 14,7-11.

Stellen Sie genügend Stühle in einer Reihe auf, damit Ihre Familie darauf sitzen kann. Rufen Sie abwechselnd Themen auf und setzen Sie sich in der richtigen Reihenfolge (z. B. vom Größten zum Kleinsten; Geburtsmonat; Alter).

Wählen Sie ein Familienmitglied aus, um die Geschichte noch einmal zu lesen. Denken Sie an Jesu Worte „Freunde ziehen an einen besseren Ort“. Was könnte das heute für uns bedeuten? In der Schule? Im Bus? Auf Arbeit? Beim Essen?

Schreiben Sie die Namen von Menschen auf, die Sie kennen und die Gebet brauchen. Kleben Sie diese Namen an Stühle in Ihrem Haus. Beten Sie jedes Mal für sie, wenn Sie auf diesem Stuhl sitzen.

Play 512

Tag 3: abspielen

Kaffee oder Cola

Zeichnen Sie eine Tasse Kaffee auf eine Seite eines Blattes Papier und eine Flasche Cola auf die andere.
Stellen Sie sich einem Partner gegenüber, der Ihr Papier hält. Ohne es anzusehen, drehen Sie es ein paar Mal in Ihren Händen und zeigen Sie dann eine Seite (Kaffee oder Cola). Hast du das gleiche gewählt wie dein Partner?

Fünfmal wiederholen. Sehen Sie, wie oft Sie beide dieselbe Seite wählen.

Gesundheitstipp

Essen Sie gut.

Kauen Sie langsam, um die Aromen zu genießen und lassen Sie Ihr Essen verdauen.

Hat dir das gefallen? Bitte teilen!

Abonnieren Sie Sitzungen als E-Mail

Möchten Sie die Sitzungen als wöchentliche E-Mails erhalten?

Melden Sie sich mit dem untenstehenden Formular an. Es ist sicher und sicher und wir geben folgende Versprechen:

  • Wir werden Sie niemals spammen.
  • Wir werden Ihre E-Mail-Adresse sicher aufbewahren und niemals an Dritte verkaufen.
  • Sie können sich jederzeit abmelden.

Downloads und Übersetzungen

Downloads

Sie können diese Sitzung als PDF-Dokument herunterladen, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Übersetzungen

Wenn Sie dies in Ihre Sprache übersetzen, senden Sie es bitte per E-Mail an [email protected] so kann es mit anderen geteilt werden.

Sie können alle aktuell verfügbaren Übersetzungen über die Schaltfläche unten sehen:

Bitte senden Sie Ihre Feedback

Wir hoffen, Sie haben diese Sitzung von family.fit genossen.

Wir würden gerne wissen, was in Ihrem Haushalt und in Ihrer Kultur funktioniert. Wenn Sie bereit sind, uns Ihr Feedback zu senden, verwenden Sie bitte das unten stehende Formular. Alternativ können Sie uns auch direkt eine E-Mail senden [email protected].

Wenn Sie möchten, dass wir uns bei Ihnen melden, hinterlassen Sie bitte unten Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Dies ist völlig optional.

Die family.fit Sessions werden schnell und ständig weiterentwickelt. Bitte setzen Sie ein Lesezeichen auf diese Website oder kehren Sie bald wieder zurück, um die neuesten Informationen zu erhalten und zukünftige Wochen herunterzuladen.

Vielen Dank.

Das family.fit Team