Tiefer wachsen

Jesus reagiert auf unsere Bedürfnisse!

Schnelle Sprünge:

Einstieg

Helfen Sie Ihrer Familie, diese Woche mit drei unterhaltsamen Sitzungen aktiv zu sein:

  • Alle einbeziehen – jeder kann führen!
  • Passen Sie sich für Ihre Familie an
  • Ermutigen Sie sich gegenseitig
  • Fordern Sie sich heraus
  • Nicht trainieren, wenn es Schmerzen verursacht

Family.fit mit anderen teilen:

  • Poste ein Foto oder Video in den sozialen Medien und markiere es mit #familyfit oder @familyfitnessfaithfun
  • Machen Sie family.fit mit einer anderen Familie
Warm up 512

Tag 1: Sich warm laufen

Speedball

Finden Sie eine Kugel. Alle laufen durch den Raum und werfen sich den Ball zu, um ihn zu fangen. Wenn jemand den Ball fallen lässt, muss er sechs Kniebeugen oder drei Burpees machen.

Ruhen Sie sich aus und reden Sie zusammen.

Wann warst du in einer großen Menschenmenge und hast jemanden gesehen, der berühmt ist?

Geh tiefer: Wie reagieren Sie, wenn Sie berühmte Leute oder Teams sehen?

Move 512

Tag 1: Bewegung

Bergsteiger

mountain climber process 900

Stellen Sie Hände und Füße auf den Boden und halten Sie Ihren ganzen Körper gerade wie ein Brett. Bewegen Sie ein Knie in Richtung Ihrer Ellbogen und bewegen Sie dann den Fuß zurück in die Ausgangsposition. Wiederholen Sie mit dem anderen Bein.

Mache 50 Wiederholungen. Ruhen Sie sich alle 10 aus.

Geh einfacher: Reduzieren Sie die Anzahl der Wiederholungen auf 20 oder 30.

Geh 'härter: Erhöhen Sie die Anzahl der Wiederholungen auf 80 oder 100.

Challenge 512

Tag 1: Herausforderung

Tabata-Herausforderung

Hören Sie sich die Tabata-Musik an.

Machen Sie 20 Sekunden lang Bergsteiger und ruhen Sie sich dann 10 Sekunden lang aus. Laufen Sie 20 Sekunden auf der Stelle und ruhen Sie sich dann 10 Sekunden lang aus. Wiederholen Sie diese Sequenz. Acht Runden machen.

Geh 'härter: Erhöhen Sie die Anzahl der Wiederholungen in 20 Sekunden.

Explore 512

Tag 1: Erkunden

Rufen Sie Jesus jederzeit an

Lies Markus 10:46-52 aus der Bibel.

Jesus war auf dem Weg nach Jerusalem. Auf seinem Weg kamen Jesus und seine Jünger in der Nähe von Jericho an einem blinden Bettler vorbei. Der blinde Bartimäus ruft um Jesu Hilfe – auch wenn andere ihm sagen, er solle still sein. Jesus hält inne und antwortet auf seine tiefste Not.

Diskutieren:

Alle sitzen im Schneidersitz auf dem Boden oder einem Stuhl. Nehmen Sie sich Zeit für jede Person, um zu sehen, wie lange es dauert, aufzustehen, ohne die Hände zu benutzen, klatschen Sie fünfmal und rufen Sie „Jesus, Sohn Davids“.

Wer war der Schnellste?

Als Bartimäus Jesus „Sohn Davids“ nannte, sagte er, er glaube, dass Jesus der Messias sei. Die Juden freuten sich auf das Kommen des Messias, der die Menschen von ihrer Sünde erlösen würde.

Was würdest du Jesus zurufen?

Chatte mit Gott: Verbringe Zeit im stillen Gebet. Stellen Sie sich in einer Menschenmenge vor, wie Sie Jesus sehen. Sagen Sie nun abwechselnd einen Satz, um Ihre Reaktionen zu beschreiben. Danke Jesus für seine Anwesenheit.

Play 512

Tag 1: abspielen

Zusammen stehen wir

Setzen Sie sich mit einem Partner Rücken an Rücken auf den Boden. Verbinde deine Arme miteinander. Versuchen Sie nun aufzustehen, während sich Ihre Rücken berühren und die Arme verbunden sind. Gegeneinander drücken hilft.

Geh 'härter: Versuchen Sie, Gegenstände im Haus aufzuheben, während Sie verbunden sind!

Gesundheitstipp

Reduzieren Sie die Bildschirmzeit der Technologie.

Warm up 512

Tag 2: Sich warm laufen

Seestern

Mit einem Partner zusammenarbeiten. Eine Person geht mit gespreizten Beinen in eine Plankenposition. Die andere Person springt ein Bein nach dem anderen über die Beine und kehrt zum Start zurück. 10 mal wiederholen und dann die Plätze tauschen.

Mache drei Runden.

Ruhen Sie sich aus und reden Sie zusammen.

Sprechen Sie über eine Zeit, in der Sie Schwierigkeiten hatten, gehört zu werden.

Geh tiefer: Wessen Stimmen müssen in unserer Gemeinschaft mehr gehört werden?

Move 512

Tag 2: Bewegung

Partner Bergsteiger

partner climbers 900

Partnerarbeit. Eine Person macht 10 Bergsteiger, während die andere Person in einer Plankenposition ist. Platz tauschen.

Mache drei Runden.

Geh 'härter: Mache fünf Runden.

Challenge 512

Tag 2: Herausforderung

Kniebeugen Rücken an Rücken

patner squats 900

Stellen Sie sich mit einem Partner Rücken an Rücken. Lehnen Sie sich aneinander und steigen Sie in eine 90-Grad-Kniebeuge ab. Behalten Sie diese Position bei und passen Sie sich einen Ball über den Kopf zu. Sehen Sie, wie oft Sie es in 30 Sekunden bestehen können.

Ruhen und wiederholen.

Mache drei Runden. Versuchen Sie, die Anzahl der Ballpässe pro Runde zu erhöhen.

Explore 512

Tag 2: Erkunden

Jesus hört uns

Lesen Sie Markus 10:46-52.

Jeder Mensch findet heimlich einen Gegenstand, der ein Geräusch macht. Setzen Sie sich mit geschlossenen Augen in einen Kreis. Hören Sie sich nun abwechselnd die Geräusche jedes Objekts an.

Können Sie jeden einzelnen identifizieren?

Bartimäus machte viel Lärm und viele Leute sagten ihm, er solle aufhören! Aber er schrie nur noch lauter. Jesus hört uns, wenn wir ihn anrufen – von unserem Rufen bis zu unserem Flüstern.

Wobei brauchen Sie Jesus, um Ihnen zu helfen?

Chatte mit Gott: Sagen Sie Gott flüsternd die Bedürfnisse Ihres Haushalts. Machen Sie eine Pause und danken Sie ihm mit lauterer Stimme, dass er Sie gehört hat.

Play 512

Tag 2: abspielen

Gemeinsam gehen wir

Stellen Sie sich nebeneinander auf. Binden Sie sich mit einem Lappen oder Nylonstrumpf am Knöchel an die Person auf beiden Seiten von Ihnen. (Die Leute an jedem Ende haben ihren äußeren Fuß frei.)

Arbeiten Sie als Team zusammen, um so schnell wie möglich von einem Startpunkt zum Ziel zu gelangen. Stellen Sie sicher, dass Sie in Verbindung bleiben.

Ruhen und wiederholen.

Mache drei Runden. Versuchen Sie, jedes Mal schneller zu werden.

Gesundheitstipp

Reduzieren Sie die Bildschirmzeit. Begrenzen Sie die Anzahl der Stunden, die Sie täglich auf Bildschirme sehen.

Warm up 512

Tag 3: Sich warm laufen

Bären- und Krabbenwanderung

Bären gehen durch den Raum und Krabben gehen zurück. Mache fünf Runden.

Bärenwanderung – Gehen Sie mit dem Gesicht nach unten mit Füßen und Händen auf dem Boden.

Krabbenwanderung – Gehen Sie mit dem Gesicht nach oben mit Füßen und Händen auf dem Boden.

Ruhen Sie sich aus und reden Sie zusammen.

Wann hast du etwas erhalten, das war Exakt was hast du gebraucht? Vielleicht war es ein Geschenk, ein Rat, eine Hilfe …

Geh tiefer: Warum war es wichtig, etwas zum richtigen Zeitpunkt zu bekommen, was man wirklich brauchte?

Move 512

Tag 3: Bewegung

Bergsteiger und Griffe

mountain holds 900

Machen Sie 10 Bergsteiger und halten Sie dann 10 Sekunden lang eine Superman-Position mit Armen und Beinen vom Boden.

Mache fünf Runden ohne Pausen.

Geh einfacher: Halten Sie nur fünf Sekunden lang.

Challenge 512

Tag 3: Herausforderung

20, 15, 10, 5

20,15,10,5 900

Beginnen Sie mit 'High Fives' und machen Sie dann:

  • 20 Hampelmänner
  • 15 Eisschnellläufer
  • 10 Stuhldips
  • 5 Sit-ups

Beenden Sie mit 'High Fives'.

Machen Sie drei Runden ohne Pause dazwischen. Zeit alle.

Geh 'härter: Erhöhen Sie die Anzahl der Runden.

Explore 512

Tag 3: Erkunden

Jesus ist bereit zu antworten

Lesen Sie Markus 10:46-52.

Die Menge hat sich verändert. Es ging davon, Bartimäus zu sagen, er solle aufhören zu schreien, bis er ihn ermutigte. „Hab keine Angst! Komm schon!" Also sprang er voller Hoffnung auf und Jesus heilte ihn.

Denken Sie an jemanden in Ihrer Gemeinde, der in Not ist. Brainstorming Ideen, um ihnen zu helfen.

Könnte Ihr Haushalt auf dieses Bedürfnis reagieren und sie ermutigen?

Springen wir auf, um zu antworten?

Können wir jemand anderen dazu bringen, ihn auch zu suchen? "Er ruft dich!"

Chatte mit Gott: Herr hilf uns, die Bedürfnisse der Menschen um uns herum wahrzunehmen und darauf zu reagieren.

Play 512

Tag 3: abspielen

Sockenbasketball

Machen Sie einen Ball aus einer aufgerollten Socke. Eine Person benutzt ihre Arme als Ziel. Wählen Sie drei Aufnahmeorte aus. Jeder bekommt drei Schüsse an jedem Ort. Zählen Sie die Anzahl der erfolgreichen Schüsse, um den Gewinner zu finden.

Spielen Sie noch einmal und verbinden Sie die schießende Person mit den Augen.

Gesundheitstipp

Reduzieren Sie die Bildschirmzeit. Schließen Sie einige Social-Media-Konten.

Hat dir das gefallen? Bitte teilen!

Abonnieren Sie Sitzungen als E-Mail

Möchten Sie die Sitzungen als wöchentliche E-Mails erhalten?

Melden Sie sich mit dem untenstehenden Formular an. Es ist sicher und sicher und wir geben folgende Versprechen:

  • Wir werden Sie niemals spammen.
  • Wir werden Ihre E-Mail-Adresse sicher aufbewahren und niemals an Dritte verkaufen.
  • Sie können sich jederzeit abmelden.

Downloads und Übersetzungen

Downloads

Sie können diese Sitzung als PDF-Dokument herunterladen, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Übersetzungen

Wenn Sie dies in Ihre Sprache übersetzen, senden Sie es bitte per E-Mail an [email protected] so kann es mit anderen geteilt werden.

Sie können alle aktuell verfügbaren Übersetzungen über die Schaltfläche unten sehen:

Bitte senden Sie Ihre Feedback

Wir hoffen, Sie haben diese Sitzung von family.fit genossen.

Wir würden gerne wissen, was in Ihrem Haushalt und in Ihrer Kultur funktioniert. Wenn Sie bereit sind, uns Ihr Feedback zu senden, verwenden Sie bitte das unten stehende Formular. Alternativ können Sie uns auch direkt eine E-Mail senden [email protected].

Wenn Sie möchten, dass wir uns bei Ihnen melden, hinterlassen Sie bitte unten Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Dies ist völlig optional.

Die family.fit Sessions werden schnell und ständig weiterentwickelt. Bitte setzen Sie ein Lesezeichen auf diese Website oder kehren Sie bald wieder zurück, um die neuesten Informationen zu erhalten und zukünftige Wochen herunterzuladen.

Vielen Dank.

Das family.fit Team